Wir betreuen Menschen mit Demenz und anderen altersbedingten Gedächtnisstörungen

 

 

  • Sie pflegen Ihre Mutter, die an Demenz leidet?
  • Sie betreuen Ihren Mann, der an Parkinson erkrankt ist?
  • Sie kümmern sich um Ihren allein lebenden Vater, dessen Gedächtnisstörungen immer besorgniserregender werden?
  • Sie spüren: Ihre fürsorgliche Pflege und Betreuung machen Ihnen mehr zu schaffen als Sie auf Dauer verkraften können?

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern betreuen wir Menschen mit Demenz und anderen altersbedingten Gedächtnisstörungen

 

  • in kleinen Gruppen (wöchentliche Angebote)
  • zu Hause
  • stundenweise
  • halbtags
  • ganztags

Die Kosten für unsere Betreuungsangebote in Gruppen oder zu Hause erstattet die Pflegekasse. Bei der Beantragung sind wir Ihnen gerne behilflich.

 

Kommen Sie zu einem kostenlosen Schnuppertag. Wir laden Sie ein!