Stellenangebote

Wir bewerben uns bei Ihnen mit diesen Standards,
die für alle Arbeitsplätze bei uns gelten:

Team. Führung. Arbeitsumfeld.

  • Strukturierte, sorgfältige und individuelle Einarbeitung
  • Mitarbeit in einem leistungsfähigen und engagierten Pflege- und Betreuungsteam
  • Wertschätzender Führungsstil
  • Mitsprache bei der Gestaltung eines strukturierten und verlässlichen Dienstplans
  • Ausgeprägtes internes und externes Fortbildungsangebot sowie Fachberatungen
  • Modernes Arbeitsumfeld

Gesundheit. Urlaub.Sonderleistungen.

  • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement (HANSEFIT)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Gewährung von Sonderurlaub
  • Arbeitsbefreiung bei kirchlichen Festen in der Familie (Taufe, Konfirmation, Silberne Hochzeit) und in Notfällen
  • Arbeitszeitreduzierung für Mitarbeiternde ab 63 Jahren
  • Zeitwertkonten für Sabbatical oder früheren Rentenreintritt

Vergütung.

  • Leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVÖD mit regelmäßigen Tariferhöhungen
  • Betriebliche Altersvorsorge/EZVK
  • Jahressonderzahlung 90 Prozent

Unsere aktuellen Stellenangebote:

Verwaltungsmitarbeiter/in mit Schwerpunkt Personal

Teilzeit mit einem Beschäftigungsverhältnis ab 70%

Bewerbungsfrist 31. August 2019

Das sind Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche Personalsachbearbeitung (Personalverwaltung und Gehaltsabrechnung) und damit im Zusammenhang stehenden Aufgaben
  • Verschiedene weitere allgemeine Verwaltungsaufgaben

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit
  • Kenntnisse Tarif- und Arbeitsrecht (TvöD)
  • eigenverantwortliche, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • sichere MS-Office-Kenntnisse

Das ist Ihr Profil

  • Sie sind teamfähig und offen für innovative Arbeitsansätze.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen.
  • Sie zeigen Interesse für das christliche Profil unserer Einrichtung.

HIER BEWERBEN!
Ihre Ansprechpartnerin: Silke Schäfer Allgayer
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Rufen Sie uns doch einfach an: +49 76638969250

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Mitarbeitende/r für den Fahrdienst- und die Fuhrparkbewirtschaftung

Teilzeit: Geringfügige Beschäftigung 450 EUR

Das sind Ihre Aufgaben

  • Übernahme von Fahrdienstleistungen zu den Betreuungsangeboten/ Tagespflegen der Kirchlichen Sozialstation
  • Sicherere Begleitung der Tagespflege-Gäste im Kleinbus (max. 9 Sitzplätze)
  • Ausführung von Reinigungs- und Wartungsarbeiten der insgesamt 47 Dienstfahrzeuge
  • Nachhaltige Sicherung des Fuhrparks

Sie bringen mit

  • Soziale Kompetenz
  • Körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Führerschein und Fahrpraxis
  • Personenbeförderungsschein ist vorhanden oder wird beantragt
  • Kenntnisse in der EDV
  • Umfassende technische/handwerkliche Fähigkeiten

Sie haben Talent – denn

  • Sie haben einen sicheren und zuverlässigen Fahrstil.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen.
  • Sie haben Freude daran, mit alten und an Demenz erkrankten Menschen zu kommunizieren.
  • Sie sind bereit zur Teilnahme an einem Qualifizierungskurs zur Demenzhelferin/zum Demenzhelfer.
  • Sie können sich gut in andere Menschen einfühlen.
  • Sie verstehen Ihre Arbeit als Dienstleistung.
  • Ihr Arbeitsstil ist lösungsorientiert.
  • Sie sind zeitlich flexibel und fähig zu selbstständigem Arbeiten.
  • Sie stimmen unseren Zielen als kirchlicher Träger zu.

HIER BEWERBEN!
Ihre Ansprechpartnerin: Regina Schultis
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Rufen Sie uns doch einfach an: +49 76638969200

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Alltagsbegleiter/-in

Das sind Ihre Aufgaben
Sie unterstützen alte Menschen – die auch an Demenz erkrankt sein können: Sie fördern häusliche Aktivitäten, Tagesstruktur und soziale Kontakte, helfen im Haushalt und bei der Körperpflege.

Das bringen Sie mit

  • soziale Kompetenz
  • körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Qualifizierungskurs zur Demenzhelferin
  • Führerschein und Fahrpraxis

Das ist Ihr Profil

  • Sie haben Interesse am Ausbau von häuslichen Betreuungen alter und pflegebedürftiger Menschen.
  • Sie sind teamfähig und offen für innovative Arbeitsansätze.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und sehr gute Umgangsformen. >
  • Sie verstehen Ihre Arbeit als Dienstleistung.
  • Ihr Arbeitsstil ist lösungsorientiert.
  • Sie sind zeitlich flexibel und fähig zu selbstständigem Arbeiten.
  • Sie zeigen Interesse für das christliche Profil unserer Einrichtung.

HIER BEWERBEN! Ihre Ansprechpartnerin: Waltraud Höfflin
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Rufen Sie uns doch einfach an: +49 76638969280

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in Arzthelfer/in Altenpflegehelfer*in Haus- und Familienpfleger*in Medizinische Fachangestellte*r Heilerziehungspfleger*in Rettungsassistent*in

Das bringen Sie mit

  • pflegefachliche Qualifikation
  • Mitarbeit in einem unserer engagierten Pflegeteams
  • zeitliche Flexibilität
  • pflegerisch selbstständiges Handeln
  • Einfühlungsvermögen
  • fachkundiger, routinierter Umgang mit der Pflegedokumentation
  • Führerschein und Fahrpraxis

Das ist Ihr Profil

  • Sie sind aufgeschlossen für eine Pflege, die sich am Gemeinwesen orientiert.
  • Sie sind ausgeglichen, ausdauernd, initiativ, teamfähig, einsatzbereit.
  • Sie verstehen ihre Arbeit als Dienstleistung.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen.
  • Sie zeigen Interesse für das christliche Profil unserer Einrichtung.

HIER BEWERBEN!
Ihre Ansprechpartnerin: Waltraud Höfflin
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Rufen Sie uns doch einfach an: +49 76638969280

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de