Stellenangebote


Unsere aktuellen Stellenangebote:

Mitarbeitende in der Betreuung und Pflege *Pflegewohngemeinschaft in Merdingen - "Katharina-Mathis-Stift"*

Neustart: Pflegehelfer, Alltagsbegleiter, Pflegefachkraft, Heilerziehungshelfer, Assistenzkräfte

01.04. und 01.05.2024

Das Katharina-Mathis-Stift wurde 2013 fertig gestellt und bietet seit dem Platz für Menschen mit unterschiedlichen Pflege- und Betreuungsbedarfen in der Wohngemeinschaft. Das Bewohnergremium hat die Sozialstation mit der Alltagsbegleitung rund um die Uhr und mit der fachpflegerischen Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner beauftragt. Ab 01. Mai sind wir in der Pflegewohngemeinschaft tätig und freuen uns ein Teil der neuen Ausrichtung zu werden.

Das sind Ihre Aufgaben

Als Pflegefachkraft begleiten Sie die BewohnerInnen der Pflegewohngruppe und führen die Pflege und Versorgung im Rahmen der ambulanten Pflege (SGB 5 und SGB 11) aus. Sie fördern und begleiten bei häuslichen Aktivitäten und der Tagesstruktur.

Als Pflegehelfer, Alltagsbegleiter, Heileziehungshelfer oder Assistenzkraft unterstützen Sie BewohnerInnen und betreuen diese rund um die Uhr in deren Häuslichkeit. Neben Beschäftigungsangeboten und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten unterstützen Sie zusätzlich in der Pflege. Gerne leiten wir Sie an, sollten Sie noch keine pflegerischen Erfahrungen gesammelt haben.

Sie suchen eine Tätigkeit, bei der Sie ausschließlich im Nachtdienst arbeiten können? Auch das ist möglich.

Wir bieten unterschiedliche Tätigkeiten und Stellen innerhalb der Pflegewohngruppe mit 12 BewohnerInnen. Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer häuslich gestalteten „Einrichtung“ der besonderen Art mit viel Charme und individuellen Lebensgestaltungsmöglichkeiten. Viel mehr als ein Pflegeheim!

Sie kennen unsere Pflegewohngruppen nicht? Dann finden Sie hier ein paar interessante Informationen dazu: Was sind Pflegewohngruppen?

Das bringen Sie mit

  • Sie bewerben sich als Pflegefachkraft: Eine entsprechende Qualifikation als Pflegefachkraft, 3 jährige Ausbildung

  • Für das Assistenz- und Betreuungsteam:

    Eine Ausbildung oder entsprechende Qualifikation (1-jährig, Alltagsbegleitung, etc.) sind von Vorteil.

    Sie haben sich die entsprechenden Kenntnisse angeeignet und haben Interesse an einer entsprechenden Qualifizierung? Auch dann sind Sie herzliche willkommen.

Das ist Ihr Profil

  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen mit Demenz und an der Zusammenarbeit mit ihren Angehörigen.
  • Sie sind teamfähig und offen für kreative Arbeitsansätze.
  • Sie sind offen für neue Lösungsansätze.

> HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN
Ihre Ansprechpartner: Christoph Kaspar, Pflegemanagement
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969280

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Stv. Geschäftsstellenleitung in Umkirch (m/w/d)

Teil- oder Vollzeit, ab 60%

ab 01.03.2024

Das sind Ihre Aufgaben

Die Geschäftsstellenleitung und die stv. Geschäftsstellenleitung bilden das Führungsteam der Geschäftsstelle 2 in Umkirch. Gemeinsam sind sie für die operative Umsetzung der nötigen Prozesse, sowie die strategische Mitgestaltung zur Ausrichtung in der zu versorgenden Region verantwortlich.

Die stv. Geschäftsstellenleitung vertritt u.a. die Geschäftsstellenleitung vollumfänglich für alle in der Vertretungszeit anfallen Fragestellungen und Aufgaben.

Im Fokus der Aufgabe liegt die regionale Versorgung der Patienten*innen. Im Blick und zu beachten sind hierbei die zur Verfügung stehenden Ressourcen und die wirtschaftliche Ausrichtung der Einrichtung. Die selbstverantwortliche und eigenständige Führung der Mitarbeitenden auf Basis eines christlich-werteorientieren Menschenbildes werden als Grundlagen des Handelns umgesetzt. Moderne Konzepte einer systemisch orientierten Sicht- und Handlungsweise von Führung und agile Arbeitsmethoden fließen dabei ein.

Das bringen Sie mit

Eine pflegefachliche Ausbildung, Berufserfahrung in der ambulanten Versorgung und eine entsprechende Weiterbildung zur Leitung eines Pflegedienstes, Pflegedienstleitung oder vergleichbare Weiterbildung/Studium.

Zudem wünschen wir uns die Offenheit und Fähigkeit zu lösungsorientiertem Handeln und Flexibilität sich im Fokus der Aufgabe außerhalb vereinbarter Aufgaben einzusetzen und mit allen Beteiligten zu kooperieren.

> HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN
Ihre Ansprechpartner: Christoph Kaspar, Pflegemanagement
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969200

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Leitung der Tagespflege in Eichstetten (m/w/d)

In Teilzeit 60-80%

Zum 01.03.2024

Ihr Aufgabenbereich

Als Leitung der kleinen, familiären Tagespflege in Eichstetten mit 16 Plätzen gestalten Sie den Tagesablauf wesentlich mit, sind für die Dienstplanung Ihrer MItarbeitenden verantwortlich und präsentieren die Einrichtung in der Region. Als Teil der Führungsebene gestalten Sie die strategische Ausrichtung mit und kooperieren mit den Partnern im Ort, insbesondere der Bürgergemeinschaft Eichstetten.

Das bringen Sie mit

• Eine Qualifikation als Pflegefachkraft • Weiterbildung als Führungskraft auf der mittleren Führungsebene • Wissen im Bereich Demenzen und Umgang mit Menschen mit einer Demenz • Eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung in einem der genannten Ausbildungsberufe • Praktische Erfahrung aus der Arbeit in einer Tagespflege sind von Vorteil

Ihr Profil

Zudem wünschen wir uns die Offenheit und Fähigkeit zu lösungsorientiertem Handeln und Flexibilität sich im Fokus der Aufgabe außerhalb vereinbarter Aufgaben einzusetzen und mit allen Beteiligten zu kooperieren.

Ihre Perspektiven bei uns

Eine Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem großen Gestaltungsspielraum in unserer kleinen Tagesstätte in Eichstetten und allen Vorteilen des TVöD.

> HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN
Ihr Ansprechpartnerin: Regina Schultis, Pflegemanagement
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969281

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Projektentwicklung Quartiersarbeit und geteilte Verantwortung (m/w/d)

In einem Stellenumfang zwischen 60 und 90%.

ab 01.04.2024

Der Weinort Merdingen, mit seinen 2600 Einwohnern, gehört zum Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und liegt an der westlichen Steilkante des Tunibergs. 2013 wurde mit Unterstützung der Paul-Mathis-Stiftung und einer starken Bürgerschaft das Katharina-Mathis-Stift im Herzen Merdingens gebaut und dort eine Pflegewohngemeinschaft in geteilter Verantwortung eröffnet.

Inzwischen hat sich einiges verändert und nach dem Rückzug des derzeitigen Trägers aus dem Projekt soll sich einiges ändern: Die Pflegewohngemeinschaft wird selbstverantwortet und macht sich auf den Weg die Versorgung der alten und pflegebedürftigen Menschen mit Betreuungsbedarfen neu aufzustellen. In geteilter Verantwortung beteiligen sich die Gemeinde, örtliche Vereine, die Stiftung, sowie viele Akteure, die an der gemeinsamen Gestaltung Interesse haben und Verantwortung übernehmen wollen.

Wir, die Kirchliche Sozialstation Nördlicher Breisgau e.V., wurden als Dienstleister für die ambulant pflegerischen Versorgung, sowie die 24h Betreuung in der zentral gelegenen Wohngemeinschaft ge-wählt. Ein Dorf macht sich auf den Weg. Um diesen Weg zu begleiten, benötigen wir Sie für die

Projektentwicklung Quartiersarbeit und geteilte Verantwortung, gerne ab dem 01. April 2024 in einem Stellenumfang zwischen 60 und 90%.

Gemeinsam mit den Akteuren vor Ort unterstützen Sie den Prozess zum gelingenden Projekt, bringen alle Beteiligten zusammen, gestalten neue Angebote und moderieren die Interessensgemeinschaften. Die unterschiedlichen örtlichen und regionalen Bedarfe analysieren Sie ebenso, wie die dafür nötigen Ressourcen. Sie unterstützen bei möglichen Förderungen und fördern die Vernetzung zu den örtlichen Vereinsstrukturen, ebenso, wie die Einbindung von Ehrenamtlichen. Die Eröffnung der bereits eingerichteten Tagespflege bereiten Sie mit vor. Sie sind oder werden Profi im Gestalten geteilt verantwortlicher Strukturen, insbesondere von selbstverantworteten Pflegewohngemeinschaften. Personalverantwortung übernehmen Sie dabei nicht.

Nach erfolgreicher Anbahnung der örtlichen Strukturen in Merdingen nutzen Sie Ihr gewonnenes Wissen, um die neuen Projekte der Sozialstation zu unterstützen und zu moderieren.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, falls Sie sich diese spannende Aufgabe zutrauen. Wichtiger als die Qualifikation ist Ihre Erfahrung in verschiedenen sozialen Netzwerken der Wohlfahrtspflege, Ihre Fähigkeit Gruppen zu moderieren, Menschen für Ihre Sache zu gewinnen, ein offenes Ohr und Herz und die Fähigkeit sich in vermeintlich chaotischen Situationen zurecht zu finden.

Sie haben zusätzlich eine Qualifikation im Bereich der sozialen Arbeit, Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Altenpflege, Erwachsenenbildung oder einer vergleichbaren Ausbildung? Dann kann dies ein weiterer guter Schritt zu Ihrer Bewerbung sein. Ihre Vergütung richtet sich nach TVöD AR-M.

HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN!
Ihre Ansprechpartner: Jörg Böcherer
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969200

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Pflegefachkraft (m/w/d) für die Tagespflege in Bötzingen

Teilzeit 40-75%

ab 01.02.2024

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen und begleiten die Gäste in enger Absprache mit der TP-Leitung und weiteren Mitarbeitenden.
  • In Vertretung der TP-Leitung sichern Sie die Anleitung und Begleitung der Mitarbeitenden.
  • Sie beteiligen sich aktiv am einrichtungsinternen Qualitätsmanagement.
  • Sie setzen die fachlichen, gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorgaben um.
  • Sie übernehmen während Ihrer Schicht die Verantwortung für die Qualität der Versorgung der Gäste.
  • Sie arbeiten kollegial mit allen Mitarbeitenden zusammen.

Das bringen Sie mit

  • Pflegefachkraft mit Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in oder Kinderkrankenpfleger/in mit staatlicher Anerkennung oder HEP-AP
  • Pflegefachliche Qualifikation
  • Organisationstalent
  • Fähigkeit und Freude, sich auf ungeplante pflegerische Situationen einzustellen
  • Schnelle Auffassungsgabe und professionelle Entscheidungsfähigkeit

Das ist Ihr Profil

  • Sie haben eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen. • Sie verfügen über innere Stabilität und Ausgeglichenheit. • Sie handeln lösungsorientiert. • Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit älteren Menschen sowie über eine gute Beobachtungsgabe und Wahrnehmungsfähigkeit. • Sie sind ausgeglichen, ausdauernd, initiativ, teamfähig, einsatzbereit. • Sie treten freundlich auf • Sie verstehen Ihre Arbeit als Dienstleistung. Sie zeigen Interesse für das werteorientiert christliche Profil unserer Einrichtung



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin ist Regina Schultis
Rufen Sie doch einfach an: +49 76638969260
Oder senden mir eine Mail an regina.schultis@sozialstation-boetzingen.de

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Examinierte Pflegefachkraft und Pflegehelfer für den Abenddienst (m/w/d)

Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung für unsere Geschäftsstelle in Bötzingen

ab 01.02.2024

Das sind Ihre Aufgaben

  • Häusliche Pflege im Abenddienst
  • Sie arbeiten in einem unserer engagierten Pflegeteams. Wir setzen Sie nicht als Springer ein.
  • Ihr Einsatzgebiet ist lokal begrenzt, so dass Sie mit Ihrem Bezirk vertraut werden können.

Das bringen Sie mit

  • Pflegefachliche Qualifikation (m/w/d)
  • Zeitliche Flexibilität
  • Pflegerisch selbstständiges Handeln
  • Einfühlungsvermögen
  • Führerschein und Fahrpraxis

Das zeichnet Sie aus

  • Sie sind ausgeglichen, ausdauernd, initiativ, teamfähig, einsatzbereit.
  • Sie verstehen ihre Arbeit als Dienstleistung.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen.
  • Sie zeigen Interesse für das christliche Profil unserer Einrichtung.

> HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN Ihr Ansprechpartner: Christoph Kaspar
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969280

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de

Alltagsbegleiter, Alltagsassistenz, Pflegehelfer (m/w/d)

Minijob oder Teilzeit mit einem Beschäftigungsverhältnis von 40% bis 70%

Das sind Ihre Aufgaben
Sie unterstützen alte Menschen – die auch an Demenz erkrankt sein können: Sie fördern häusliche Aktivitäten, Tagesstruktur und soziale Kontakte, helfen im Haushalt und bei der Körperpflege.

Das bringen Sie mit

  • soziale Kompetenz
  • körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Qualifizierungskurs zur Demenzhelferin
  • Führerschein und Fahrpraxis

Das ist Ihr Profil

  • Sie haben Interesse am Ausbau von häuslichen Betreuungen alter und pflegebedürftiger Menschen.
  • Sie sind teamfähig und offen für innovative Arbeitsansätze.
  • Sie treten freundlich auf, haben ein gewinnendes Erscheinungsbild und sehr gute Umgangsformen.
  • Sie verstehen Ihre Arbeit als Dienstleistung.
  • Ihr Arbeitsstil ist lösungsorientiert.
  • Sie sind zeitlich flexibel und fähig zu selbstständigem Arbeiten.
  • Sie zeigen Interesse für das christliche Profil unserer Einrichtung.

> HIER FORMLOS PER MAIL BEWERBEN
Ihr Ansprechpartner: Christoph Kaspar
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen
Oder: Rufen Sie einfach an: +49 76638969280

KIRCHLICHE SOZIALSTATION NÖRDLICHER BREISGAU E.V.
Hauptstraße 25 | 79268 Bötzingen, www.sozialstation-boetzingen.de