Beratungsstelle für ältere Menschen

Rat und Hilfe

Sie möchten wissen, wie Sie oder Ihre Angehörigen Unterstützung und Hilfe bekommen können – im Alter, bei Krankheit oder Pflegebedürftigkeit? Die Beratungsstelle für ältere Menschen unterstützt Sie dabei, gewünschte oder erforderliche Hilfen zu finden und zu organisieren, notwendige Anträge zu stellen. Und: Sie bleibt Ihr Ansprechpartner, bis Ihre Versorgung geklärt ist.

Ihre Ansprechpartnerinnen
  • Nora Vogel, Dipl.-Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin
  • Christiane Gehring, Dipl.-Sozialpädagogin

beratung-senioren@gmx.de
Hauptstraße 25, 79268 Bötzingen
Telefon +49 7663 9148835
Fax +49 7663 99727

Die Beratungsstelle weiß Rat und Hilfe, wenn es um diese Themen geht:

  • Betreuungsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotruf
  • Tagespflege und Kurzzeitpflege
  • Wohnen im Alter
  • Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • Finanzierung von Pflege und Hilfe
  • Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung
Unabhängig und kostenlos

Die Beratung ist unabhängig und kostenlos. Sie erfolgt unter Wahrung der Schweigepflicht.
Auf Wunsch kann die Beratung auch bei Ihnen zu Hause durchgeführt werden.

Die Beratungsstelle wird von den Kommunen Bötzingen, Eichstetten, Umkirch, Gottenheim, March, Gundelfingen und Heuweiler angeboten und finanziell getragen.

7 Beratungsstellen in der Region

Mehr zur Arbeit aller sieben Beratungsstellen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, die in einem Verbund zusammenarbeiten.