PiA Pflege im Anschluss

Das Krankenhaus können Sie bald verlassen – aber wie geht es zu Hause weiter?

 

 

 

  • Wir sind bestens auf Ihre Rückkehr vorbereitet: Unsere Pflegeberatung erhält wenige Tage vor Ihrer Entlassung alle wichtigen Informationen zu Ihrer häuslichen Versorgung

 

  • Am Tag Ihrer Entlassung werden alle Informationen noch einmal überprüft und zwischen den Beteiligten in der Sozialstation, den Fachleuten in der Klinik, dem Hausarzt etc. abgestimmt.

 

  • Wir sichern eine gute Rückkehr und übernehmen Ihre Pflege zu Hause sofort, qualifiziert und freundlich.

 

 

Um Sie in der schwierigen Phase zu unterstützen, wenn Ihre stationäre Versorgung bald endet und Ihre häusliche Pflege noch nicht angefangen hat, arbeiten wir mit PiA Pflege im Anschluss zusammen.

 

PiA Pflege im Anschluss

  • ist unsere Servicestelle in Ihrer Klinik.
  • informiert zu allen Fragen der Pflegeüberleitung - fachlich und unentgeltlich.
  • berät Sie persönlich und individuell, umfassend und vertraulich.
  • sichert hohe Qualität in der Pflege auf der Basis von abgestimmten Konzepten und etablierten Standards.
Aktuelle Kurstermine
24. Oktober 2016 15:00 Uhr
Gesprächskreis für pfl. Angehörige von Parkinsonkranken
25. Oktober 2016 14:00 Uhr
Kinaesthetics Grundkurs in Bötzingen
09. November 2016 14:00 Uhr
Pflegekurs in Gundelfingen
17. November 2016 15:00 Uhr
Angehörigenkaffee in Bötzingen
05. Dezember 2016 15:00 Uhr
Gesprächskreis für pfl. Angehörige von Parkinsonkranken